Allgemeine Geschäftsbedingungen





Bedingungen

Der nachfolgende Text stellt eine rechtliche Vereinbarung zwischen Ihnen und den Betreibern der Website fiftysounds.com (FiftySounds) dar. Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen einzelne Bestandteile dieser Bedingungen jederzeit zu ändern oder zu überarbeiten. Sie dürfen FiftySounds nur unter Einhaltung dieser Bedingungen und aller anwendbaren Gesetze, Regeln und Vorschriften nutzen. Alle Rechte, die hier nicht ausdrücklich gewährt werden, sind FiftySounds vorbehalten.



Lizenz für Inhalte – FiftySounds Lizenz

Die Inhalte auf FiftySounds werden Ihnen unter den folgenden Bedingungen zur Verfügung gestellt. Im Rahmen der FiftySounds Lizenz wird Ihnen ein unwiderrufliches, weltweites, nicht-exklusives und gebührenfreies Recht eingeräumt, die Musik für kommerzielle oder nicht-kommerzielle Zwecke zu nutzen, herunterzuladen, zu kopieren, zu verändern oder zu adaptieren (ausgenommen "Premium" Tracks).

Quellenangabe ist erforderlich.. Sie müssen unsere Musik kenntlich machen mit einem Link zu https://www.fiftysounds.com/de/ in Ihrem Video, auf Ihrer Website oder wo auch immer die Musik verwendet wird.
Wie Sie die Quelle angeben:
Für Websites: Fügen Sie die Quellenangabe auf der Seite ein, auf der der Track abgespielt werden soll.
Für Videos: Die Quellenangabe muss im Beschreibungsfeld erscheinen.
Für Radio und Fernsehen: Bitte integrieren Sie den Link auf Ihrer Haupt-Website.

Die FiftySounds Lizenz erlaubt nicht:

      a.   Verkauf, Weiterverkauf oder Sublizenzierung von FiftySounds-Musik.
      b.   Das Kompilieren von Musik von FiftySounds, um einen ähnlichen oder konkurrierenden Dienst zu replizieren. Sie dürfen die Musik nicht verwenden, um einen ähnlichen oder konkurrierenden Dienst oder ein ähnliches Produkt wie FiftySounds aufzubauen. Sie dürfen die Musik nicht aggregieren oder zusammenstellen und auf Lager- oder Bestandsbasis zur Verfügung stellen.
      c.   Die Nutzung der Musik für illegale Zwecke. Sie dürfen die Musik nicht im Zusammenhang mit nicht jugendfreien Inhalten, dem Angebot von Waffen oder Glücksspielen, der Ausbeutung von Kindern, Hassreden, diffamierenden Inhalten, irreführendem oder täuschendem Verhalten oder anderen illegalen Aktivitäten verwenden.
      d.   Sich als Urheber oder Rechteinhaber der Musik auszugeben.
      e.   Unsere Musik zu verwenden, um Ihre eigene Musik, Ihren eigenen Song oder Remix zu erstellen.



Entschädigung bei Verstoß gegen die Bedingungen

Sie verpflichten sich, FiftySounds von jeglichen Verlusten, Aufwendungen, Schäden und Kosten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf angemessene Anwaltskosten, die direkt oder indirekt aus einem Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen durch Sie resultieren, freizustellen und schadlos zu halten. Sie erklären sich darüber hinaus damit einverstanden, FiftySounds von allen Ansprüchen Dritter infolge Ihrer Nutzung der Website zu entbinden und schadlos zu halten.



Gewährleistung und Haftung

Die Website und ihr Inhalt werden "wie besehen" zur Verfügung gestellt. Wir übernehmen keine ausdrückliche oder stillschweigende Garantie für die Inhalte, die Website, die Richtigkeit der Informationen oder jegliche Rechte oder Lizenzen aus diesem Vertrag, einschließlich, aber nicht beschränkt auf jegliche stillschweigende Garantie der Markttauglichkeit oder der Eignung für einen bestimmten Zweck. FiftySounds übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Website oder ihr Inhalt Ihren Anforderungen entspricht oder dass ihre Nutzung ununterbrochen oder fehlerfrei möglich ist. FiftySounds haftet weder Ihnen noch einer anderen natürlichen oder juristischen Person gegenüber für allgemeine Schäden, Strafschadensersatz, besondere, indirekte oder Folgeschäden, entgangenen Gewinn oder sonstige Schäden, Kosten oder Verluste, die durch die Nutzung der Website oder ihrer Inhalte entstehen.

Da wir den FiftySounds-Dienst ständig weiterentwickeln und verbessern, können wir diese Bedingungen jederzeit ändern oder sogar die Bereitstellung des Dienstes einstellen. Zusätzlich zu allen anderen gesetzlichen Rechten, die wir haben, können wir Ihre Lizenzrechte kündigen (und von Ihnen verlangen, dass Sie jegliche Nutzung der Musik einstellen), wenn Sie gegen die FiftySounds Lizenz oder die Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen.

Die Gesetze von Madrid, Spanien bestimmen diese Bedingungen, und Sie unterwerfen sich der Gerichtsbarkeit der dortigen Gerichte für die Beilegung jeglicher Streitigkeiten zwischen uns.